Blog

Lebensbedingungen in Altenheim in Polen für deutsche Senioren

Immer mehr deutsche Familien entscheiden sich für polnische Altenheime als Wohnort im Lebensherbst für ihre Angehörigen, die rund um die Uhr Pflege benötigen. Die Ursache ist nicht lediglich die attraktiven Preise von Altersheim in Polen – es gibt mehr Vorteile. Eine schöne Umgebung, spezialisierte und deutschsprachige Fachkräfte, gesundes Essen: all diese Vorzüge ermutigen Senioren, in Altersheim in Polen zu leben. Umso mehr, da das Personal kümmert sich um die Gesundheit des Patienten nicht nur im körperlichen Sinne, sondern auch geistigen.

Wie sehen die Wohnbedingungen von Altenheim in Polen aus?

Vergessen Sie die alten Gebäude mit der überholten medizinischen Ausrüstung und die im Volksrepublik Polen-Stil eingerichteten Zimmer: das ist schon lange vorbei. Jedes Heim in unserem Komplex musste einschränkende Bedingungen erfüllen, um den Status eines Pflegeheims zu erhalten. Alle Räume werden regelmäßig renoviert und an Personen mit beschränkter Mobilität angepasst. Jedes Zimmer hat ein separates Bad und selbstverständlich kann nach den Vorlieben des Seniors eingerichtet werden. Personale Sachen verbessern das Befinden und es ermöglichen dem Senioren, sich wie zu Hause zu fühlen.

In Altenheim in Polen für deutsche Senioren bedroht Ihnen keine Einsamkeit

Es kommt oft vor, dass der Pflegebedürftige sich wie eine Belastung fühlt, wenn er zu Hause bei seinen Angehörigen gepflegt wird. Gesundheitsprobleme, Schmerz, eingeschränkte Mobilität oder Hörfehler verursachen die Verärgerung, manchmal Wut. Senior hat einen Eindruck, dass niemand ihn versteht.

In Altenheim in Polen für deutsche Senioren fühlt er sich nicht mehr alleine mit seinen Problemen. Die anderen Patienten kommen auch aus Deutschland, gibt es dann keine Sprachbarriere. Die anderen Patienten leiden auch an ähnliche Beschwerden, daher ist der Senior in solcher Gesellschaft viel lebendiger. Da werden häufig viele Freundschaften geschlossen.

Altenheim in Polen stehen zur Verfügung für deutsche Senioren

Wer Angst vor Sprachbarriere und Missverständnisse hat, soll sich keine Sorgen mehr machen. Da das Altenheim in Polen für deutsche Patienten ist, ist es doch selbstverständlich, dass Personal auch Deutsch sprechen soll. Viele Fachkräfte haben in der Vergangenheit ihre Erfahrung in Deutschland gesammelt.

Jeder Raum hat eine Internetverbindung und ein Fernseher mit deutschen Fernsehprogrammen. In jeder Einrichtung finden Gruppen- und Ergotherapien statt. Die Bewohner werden zu Workshops ermuntert: Zeichnen-, Schneider-, Malwerkstätten, Gartenbau, Fitness, Tanz, Musiktherapie und viele andere.

Wir laden Sie herzlich ein, unser Angebot zu besuchen. Unter diesem Link finden sie mehr Information darüber: https://polnischeheime.de/.

 

 

Similar Posts